TitelbildHauptseite TUM

Proseminar: Mathematical Biology and Physiology

Inhalt

Biomathematik beschäftigt sich ganz allgemein mit der Entwicklung und Anwendung mathematischer Methoden und Modelle, um mit deren Hilfe interessante Fragestellungen aus den Lebenswissenschaften beantworten zu können. In diesem Proseminar betrachten wir verschiedene mathematische Modelle aus der Biologie und der Physiologie (beispielsweise Populationsdynamik, Diffusion/Transport, Epidemien, Pharmakologie), und lernen einige Herleitungen sowie mathematische Methoden zu ihrer Analyse kennen. Grundlage dazu ist das Buch “An Introduction to Mathematical Physiology and Biology” von J. Mazumdar, ergänzt durch weitere Materialien. Teil des Proseminars ist neben den Vorträgen das Erstellen eines Handouts, d.h. einer Zusammenfassung der wichtigsten Inhalte des Vortrags.

Organisatorisches

Spielregeln

Termine

Stand vom 14.5.2012:

17.4.2012

24.4.2012

8.5.2012

15.5.2012

22.5.2012

5.6.2012

5.6.2012

12.6.2012

19.6.2012

26.6.2012

3.7.2012

10.7.2012

17.7.2012